Lagerfeuerküche - Alles rund ums Kochen am offenen Feuer

Tomaten auf Brettchen In diesem zweitägigen Seminar werden wir uns eine gute Zeit um das Lagerfeuer machen.
Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem gutem Essen, das wir gemeinsam über Feuer und Glut zubereiten. Die Zutaten entnehmen wir dabei überwiegend der Natur um uns herum. Dies ermöglicht es, sich auf ganz natürliche Weise wieder mit der belebten Umwelt zu verbinden. Nebenbei werden Grundlagen vermittelt, sich in der Wildnis ernähren und versorgen zu können.
Das Knistern des Feuers, der Duft des selbst zubereiteten Essens und die Natur um uns herum bringen den inneren Plappermann zum Verstummen. Die gemeinsamen Tätigkeiten der Essenszubereitung sowie die erlebte Gemeinschaft rund ums Feuer lassen uns wieder Kraft für den Alltag schöpfen.

-Bushcraft Kursinhalte:
  • Feuer machen und hüten
  • Wildkräuter erkennen und verwenden
  • verschiedene Formen über Feuer und Glut Essen zu zubereiten (Backen und Braten im Glutbett, Dutch-Oven, uvm.)
  • Wildfleisch zerlegen und zubereiten
  • Glutbrennen von Geschirr
  • Lieder, Musik und Geschichten am Feuer
(Die genauen Inhalte können je nach jahreszeitlichem Angebot etwas variieren.)

Kursdauer: 2 TageDutchoven im Garten
Beginn: Samstag, 10.00 Uhr; Ende: Sonntag gegen 15.00 Uhr

Ausrüstung: Zelt, Schlafsack, Isomatte, Sitzunterlage, Notizbuch/Schreibzeug, feststehendes oder feststellbares Messer, Regenkleidung

Preis: 115,00 Euro + 30,00 Euro ÜVP

Die Unterbringung erfolgt im eigenen Zelt oder Tarp. Gekocht wird gemeinsam über dem Lagerfeuer.

Termine:
02./03.07.2016

Ort: Waldgelände ca. 10 km südlich von Bremen

Dieser Kurs kann auch von bestehenden Gruppen, Teams oder Kollegien gesondert gebucht werden.

Anfragen und Buchung:
info@schattenwolf-wildnisschule.de
oder rufen Sie uns an:
04241 - 97 13 84 / 0151 - 57 33 91 81.


Kurs buchen