Stressbewältigung und Naturverbindung

Lautstärke und Hektik des modernen Alltags übertönen heute oftmals unsere innere Stimme. Eine Folge ist, dass wir unsere Grenzen nicht mehr wahrnehmen. Gefühle von Überbelastung und Stress stellen sich ein, oft auch körperliche Beschwerden.
Die Ruhe der Natur bietet uns Möglichkeiten, sich wieder mit unserem eigenen Selbst zu verbinden. Den Plappermann zum Schweigen zu bringen und Kraft zu tanken, hierfür werden wir in den zwei Tagen Techniken lehren, wie sie in vielen indigenen Kulturen seit Tausenden von Jahren genutzt werden um den Geist zu beruhigen. Die Natur wird dabei zur ganzheitlichen Heilerin, die uns den
Alltagsstress vergessen lässt und hilft wieder tiefe Entspannung zu spüren.


Kursinhalte:Kati unter Kirschbaum
  • Natursitzplatz
  • Sacred Silence
  • Die innere Wahrheit erkennen und sprechen
  • Ausdehnen der Aufmerksamkeit
  • Meditation der 5 Sinne
  • viel stille Zeit im Wald
  • entspanntes Beisammensein am Lagerfeuer

Kursdauer: 2 Tage
Beginn: Samstag, 10.00 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück ; Ende: Sonntag gegen 15.00 Uhr

Ausrüstung: Zelt, Schlafsack, Isomatte, Sitzunterlage, Notizbuch/Schreibzeug, feststehendes oder feststellbares Messer, Regenkleidung

Preis: 115,00 Euro + 25,00 Euro ÜVP

Die Unterbringung erfolgt im eigenen Zelt oder Tarp. Gekocht wird gemeinsam über dem Lagerfeuer.

Termin:
auf Anfrage

Ort: Waldgelände ca. 10 km südlich von Bremen

Anfragen und Buchung:
info@schattenwolf-wildnisschule.de
oder rufen Sie uns an:
04241 - 97 13 84 / 0151 - 57 33 91 81.

Kurs buchen