Wochenprogramme:


Primitive Survival Intensive - NORWEGEN

In der wunderschönen Wildnis Norwegens in der Nähe von Tylldalen in der Hedmark werden wir die grundlegenden Fertigkeiten trainieren, um in der Natur auch über einen längeren Zeitraum leben und überleben zu können.
On Tour Die Befriedigung der vier Grundbedürfnisse Wärme/Feuer, Nahrung, Wasser und Unterschlupf wird dabei die Basis bilden für weiterführende Fertigkeiten wie etwa Orientierung im Gelände, Herstellung primitiver Kochutensilien oder Einführung in das Fährtenlesen. Wir werden tief eintauchen in die Atmosphäre des weiten Landes, wir werden angeln, uns weitestgehend vom Land ernähren und abends am Feuer Essen und Geschichten teilen.

Diese Woche in der Wildnis wird nicht nur unsere Fertigkeiten trainieren, sondern auch unseren Blick auf die unberührte Natur weiten und schärfen.


Inhalte sind z.B.:
  • Feuermachen mit und ohne Hilfsmittel
  • Nahrung und Wasser vom Land
  • Bau primitiver Schutzbehausungen
  • Wildpflanzen als Nahrung und Medizin
  • Orientierung im Gelände
  • Solozeit
  • Einstieg ins Fährtenlesen
  • Vogelsprache
  • Schnüre aus Naturfasern, Knoten
  • primitive Waffen
  • Kochen am Feuer mit wenig oder improvisierter Ausrüstung
  • Handhabung und Sicherheit im Umgang mit Messer, Beil, Säge
  • Leben in der Gemeinschaft
  • erste Hilfe

  • (Die Inhalte können an äussere Umstände wie Wetter, etc. angepasst werden.)


    Preis:
    8-Tages-Training NORWEGEN: 875,00 Euro inkl. ÜVP - Anreisekosten kommen hinzu Die Unterbringung erfolgt im eigenen Zelt oder Tarp. Gekocht wird gemeinsam über dem Lagerfeuer.


    Anfragen und Buchung:
    info@schattenwolf-wildnisschule.de
    oder rufen Sie uns an:
    04248 - 90 28 339 / 0151 - 57 33 91 81.