Tagesworkshops

Wir bieten Tagesworkshops zu verschiedenen Wildnis- und Survivalthemen an. Die unten näher beschriebenen Seminare drehen sich um Vogelsprache sowie um die „Königsdisziplin des Survival“: das Feuermachen mit nur wenigen und sogar gar keinen Hilfsmitteln aus der Zivilisation.

Essbare Wildkräuter

Die Pflanzenwelt unserer Wiesen, Wälder und Vorgärten hat viel zu bieten. Eine große Zahl der krautigen, buschigen und baumigen Pflanzen sind essbar, sie verfeinern Salate, besitzen Heilwirkung und/oder lassen sich bspw. zu exzellenter Kräuterbutter verarbeiten. An diesem Workshop beschäftigen wir uns intensiv mit dieser heimischen Pflanzenwelt.

essbare Wildkräuter Kräuter Nahrung Medizin

Auf einem ausgedehnten Wildkräuter-Spaziergang machen wir uns mit den essbaren Wildpflanzen vertraut und bereiten uns für ein gemeinsames Essen am Ende des Workshops einen frischen, selbst gesammelten Wildkräutersalat sowie eine feine Wildkräuter-Butter als Brotaufstrich zu.

Wir schärfen unsere Pflanzenwahrnehmung, um aus der „grünen Wand“ draußen immer sicherer verschiedene Pflanzenarten herausfiltern zu können. Dabei werden wir auch die ein oder andere Heilpflanze entdecken, denn die meisten essbaren Wildkräuter sind großartige Helfer bei größeren und kleineren Alltagsbeschwerden.

essbare Wildkräuter Kräuter Nahrung Medizin

Inhalte „Essbare Wildkräuter“:

  • Kräuterwanderung durch Wald und Wiese
  • Kenntnis essbarer Wildkräuter und Baumblätter
  • selbst gesammelter Wildkräutersalat mit Baguette und selbst zubereiteter Wildkräuter-Butter
  • Kenntnis ausgewählter wilder Heilpflanzen
  • Wissen über ausgewählte Bäume
  • praxisorientierte Grundlagen der Pflanzenbestimmung
  • Schulung der Pflanzenwahrnehmung

Termin: 04.05.2024; 13:00 – 18:00 Uhr

Treffpunkt: Waldgelände, ca. 10km südlich von Bremen

Teilnehmerzahl: mind. 4, max. 12 Personen; Dieser Kurs kann auch von bestehenden Gruppen, Teams oder Kollegien gesondert gebucht werden.

Ausrüstung: Korb/Stoffbeutel zum Kräuter sammeln, volle Trinkflasche, Teller und Essbesteck, Messer zum Kräuter/Salat schneiden, wetterangepasste Kleidung, ggf. Sitzunterlage, Schreibzeug

Preis: 55,00 Euro (inkl. Nahrungsmittel & Arbeitsmittel)

Anfragen und Buchung:

Kurs buchen

info@schattenwolf-wildnisschule.de
oder rufen Sie uns an:
Tel.: 05850 – 97 27 199 | 0152 – 041 87 220.

essbare Wildkräuter Kräuter Nahrung Medizin

Bushcraft Special – Fireskills:

Ein Feuer zu entfachen und am Brennen zu halten, ohne Streichhölzer, ohne Grillanzünder, mit Hilfe von Naturmaterialien und selbst gesammelten Brennstoffen – dies ist vielleicht eine der spannendsten Survival-Fertigkeiten überhaupt.

Tagesworkshop Feuer machen Niedersachsen

In diesem Kurs vermitteln wir die nötigen Basis-Fertigkeiten und am Ende des Tages gibt es Stockbrot, Gemüse und Würstchen über dem eigenen Feuer gegrillt!

Kursinhalte:

  • Material und Aufbau eines Lagerfeuers auch bei widrigen Bedingungen
  • Basis-Fertigkeiten in Feuer machen mit Feuerstahl/Feuerstarter und Drillbogen
  • nützliches Wissen über Baum- und Holzarten
  • Brandschutz
  • (un-)geeignete Orte zum Feuer machen
  • Tipps und Tricks zum (primitiven) Kochen am Lagerfeuer
Tageskurs Fire Skills Hamburg Bremen Lüneburg

Termin: 16.03.2024 12:00-18:00 Uhr (NOCH 1 FREIER PLATZ)

Ort: Thomasburg in der Lüneburger Ostheide

Teilnehmerzahl: mind. 4, max. 12 Personen; Dieser Kurs kann auch von bestehenden Gruppen, Teams oder Kollegien gesondert gebucht werden.

Ausrüstung: Feststehendes oder feststellbares Messer zum Schnitzen, stabiles Stück Schnur ( z. B. Schnürsenkel) von mindestens 120cm Länge, Sitzunterlage, wetterangepasste warme Kleidung, in der Sie auch eine Zeit lang draussen sitzen können.

Preis: 55,00 Euro (inkl. Platzgebühr, Nahrungsmittel, Arbeitsmittel)

Anfragen und Buchung:

Kurs buchen

info@schattenwolf-wildnisschule.de
oder rufen Sie uns an:
Tel.: 05850 – 97 27 199 | 0152 – 041 87 220.

Tagesseminar Feuermachen ohne Hilfsmittel

Die geheime Sprache der Vögel – Das Alarmsystem des Waldes

Die Vögel sehen alles. Und sie tauschen Informationen darüber aus. Wer in der Lage ist, die Sprache der Vögel zu verstehen, kann viel darüber erfahren, was verborgen im Wald vor sich geht. Er wird wissen, ob der Fuchs durchs Dickicht schleicht, wo die Eule sitzt oder ob sich ein Mensch nähert.
Und wer weiß, wie er selbst sich im Wald bewegen kann, ohne den Alarm der Vögel auszulösen, ist praktisch unsichtbar.

Tageskurs Vogelsprache Bremen Lüneburg

Inhalt dieses Kurses ist weniger die Bestimmung bestimmter Vogelarten anhand ihrer Gesänge, sondern vielmehr die Beantwortung der Frage, was die Vögel sich gegenseitig und somit auch dem geschulten Menschenohr eigentlich alles erzählen. Denn wer ihnen zuzuhören vermag, hat nicht nur zuverlässiges Wissen darüber, ob und wer gerade ausserhalb seines Gesichtskreises durch den Wald schleicht. Gleichzeitig verfügt er oder sie auch über ein sehr präzises Barometer für das eigene Stress- bzw. Achtsamkeitslevel.

Tagesworkshop Vogelsprache Hamburg Niedersachsen

Kursinhalte Vogelsprache:

  • Grundlagen zu den Lautäusserungen der Vögel
  • Schulung der Wahrnehmung
  • Zusammenhänge zwischen Vogelsprache und eigenem Stresslevel
  • Vögel als Coaches für Achtsamkeit
  • praktische Erfahrung

Ort: Heidehof Radenbeck in der Lüneburger Ostheide

Termin: derzeit nur auf Anfrage

Ausrüstung: Wetterangepasste Kleidung um mindestens eine Stunde draussen sitzen zu können, Schreibzeug.

Teilnehmerzahl: mind. 4, max. 16 Personen; Dieser Kurs kann auch von bestehenden Gruppen, Teams oder Kollegien gesondert gebucht werden.

Preis: 25,00 Euro

Anfragen und Buchung:

Kurs buchen

info@schattenwolf-wildnisschule.de
oder rufen Sie uns an:
Tel.: 05850 – 97 27 199 | 0152 – 041 87 220.

Tagesprogramm Vogelsprache Bremen Niedersachsen